überdachte Outdoor-Küchen

Zu Outdoor-Living gehört für uns nicht nur die Erweiterung des Wohnzimmers nach Draußen, sondern auch eine Gartenküche. Um bei (fast) jedem Wetter im Freien Grillen und Kochen zu können und die Elemente der Außenküche zu schützen, macht es Sinn, die Outdoor-Küche überdacht zu gestalten.

Vom kleinen Regenschutz über dem Gasgrill bis hin zum Poolhaus mit komplett eingerichteter Küche können wir dabei eine große Palette an Optionen anbieten – sowohl was die Überdachungen angeht als auch bei den Outdoor-Küchen. Sehen Sie sich eine Auswahl unserer Referenzen an:

Überdachungen für Ihre Outdoor-Küche

Als Spezialist für Outdoor Living bieten wir eine breite Palette an Lösungen für Sonnenschutz und Überdachungen an, die sich meist auch gut für eine überdachte Outdoorküche eignen. Die Optionen reichen dabei von der einfachen Markise über Sonnensegel, Terrassendächer und Schattenwürfel bis hin zu automatischen Lamellen-Pergolen und ganzen Poolhäusern. Die Überdachungen können dabei an die Hauswand angelehnt sein oder als Pavillon frei stehen. Gerade die Lamellendächer haben den Vorteil, dass Rauch und Hitze, die in der Outdoor-Küche entstehen, leichter abziehen können – und bei Regen schließen sie sich automatisch oder auf Knopfdruck.

Unsere Empfehlung: Outdoor-Küchen von Otto Wilde

Unser Partner Otto Wilde ist vor allem bekannt für seine Gasgrills G32 Connected und G32 Smart, die mit dem Smartphone gekoppelt werden können. Von Otto Wilde gibt es aber alles, was das Herz bei einer überdachten Outdoor-Küche begehrt: Vom Outdoor-Gasherd über Gartenspüle, Oberhitzegrill und Outdoor-Kühlschrank bis hin zu Küchenschränken und Ablageflächen. Die Module der Outdoor-Küche können dabei flexibel kombiniert und auch später noch erweitert werden. Dank Outdoor-Eckschränken können die Küchen-Module auch beispielsweise L- oder U-förmig aufgebaut werden.

Otto Wilde-Küchen bestehen aus hochwertigem Edelstahl und sind daher nicht nur elegant, sondern auch langlebig.

Viele Kunden wünschen sich auch eine andere Marke für ihren Grill, eine gemauerte Outdoor-Küche mit Dach, einen holzgefeuerten Pizzaofen oder sie haben bereits Teile für ihre Gartenküche zu Hause. Natürlich können wir auch solche Wünsche flexibel umsetzen, wobei wir auf ein Netzwerk an erfahrenen Handwerkern aus der Region zwischen Nürnberg-Fürth-Erlangen und Ansbach zurückgreifen können.

FAQs zu Outdoor-Küchen mit Überdachung

Ist der Rauch ein Problem bei überdachten Outdoor-Küchen?

Das kommt darauf an: Bei Elektrogrills und Gasgrills sowie Gas-Kochfeldern ist die Rauchentwicklung ähnlich wie in Ihrer normalen Küche und der Rauch kann gerade bei offenen Seiten leichter abziehen. Bei einem überdachten Holzkohle-Grill sollten Sie sich dagegen Gedanken über einen Rauchabzug, einen Kamin oder ein Lamellendach machen. Wir beraten Sie gerne über die passenden Optionen.

Kann die Hitze beim Grillen die Überdachung beschädigen?

Das ist ein Grund, warum Sie Ihre überdachte Outdoor-Küche mit einem Profi bauen sollten: Wir planen die Gartenküche so, dass die Hitzequellen ausreichend Abstand zu Vorhängen, Textilscreens, pulverbeschichteten Dachträgern, gedämmten Fassaden und anderen empfindlichen Elementen der Überdachung haben. Das Dach selbst ist normalerweise ausreichend hitzebeständig, da es weit genug vom Grill entfernt ist.

Kutz KBH-Bauelemente GmbH hat 4,88 von 5 Sternen 305 Bewertungen auf ProvenExpert.com
telefon